JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.

Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktivieren um alle Funktionen dieser Webseite nutzen zu können. Klicken Sie hier für Anweisungen wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren können.

Mango-Mozarella-Salat

Caprese einmal anders - eine Köstlichkeit, die ich immer wieder zubereite, besonders in den wärmeren Sommermonaten.

mango-mozarella

Zutaten

Zubereitung

Die Mangos waschen, schälen und in Spalten schneiden - ebenso den Mozarella in dünne Scheiben schneiden.

Die Limone dünn (ohne die weiße Haut) schälen und diese Schale sehr fein hacken. Den Saft auspressen und mit der feingehackten Schale und dem Kokosblütenzucker vermischen.

Die Peperoni waschen, halbieren und die Kerne restlos entfernen und dann sehr fein hacken. Ebenso die Petersilie fein hacken. Peperoni, Petersilie und die beiden Öle miteinander vermischen und vorsichtig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mango und Mozarella abwechselnd auf eine Platte legen oder auf Portionstellern verteilen. Erst jetzt die beiden Soßen miteinander vermischen, über den Salat geben und mit gerösteten Pinienkernen reichlich bestreuen und servieren.

(, zuletzt aktualisiert: )

Produkte, die Sie interessieren könnten:

Weitere Blogeinträge zum Thema:

Einträge nach Stichworten