NEU
250 g Bio Cremehonig
€ 5,40inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: € 2,16 | 100 g
Staffelpreise
ab 6 Stk.€ 4,86
Auf Lager.
Lieferzeit 1 - 3 Werktag(e)

Biologischer Cremehonig aus dem Mühlviertel

Dieser unwiderstehliche Cremehonig wird vom Imker Mario Buchberger aus Bad Kreuzen im Mühlviertel hergestellt. Unverfälschter Bienenhonig enthält rund 20 verschiedene Zuckerarten sowie Mineralstoffe, Vitamine und Aminosäuren.

Für dieses Glas Honig haben Bienen rund 5 Millionen Blüten besucht. Mit der dabei zurückgelegten Wegstrecke könnte man fast einmal die Erde umrunden. Denken Sie daran, wenn Sie dieses einzigartige Naturprodukt Löffel für Löffel genießen.

Was ist Cremehonig?

Der Klassiker unter den Honigen wird während der Kristallisation von ständigem Rühren begleitet und danach in Gläser abgefüllt. Das Ergebnis spricht für sich und ist den Arbeitsaufwand absolut wert. Der Cremehonig von Mario Buchberger besteht zum größten Teil aus der Tracht von Wiesenblumen wie Löwenzahn und Klee. Hinzu kommt der Nektar von Obstbaumblüten aus den umliegenden Streuobstwiesen.

Bio Honigproduktion in Bad Kreuzen

Bad Kreuzen liegt im hügeligen Unteren Mühlviertel (Oberösterreich), das geprägt ist von seinem großen Waldbestand. Der eher humusarme Boden gilt wegen seines hohen Gesteinsanteils im Mutterboden als schwer zu bearbeiten. Daraus folgt eine für die Region typische, kleinstrukturierte Landwirtschaft ohne großflächigen, konventionellen Ackerbau. Raps, Sonnenblumen und andere häufig mit Pestiziden behandelte Trachtpflanzen sucht man hier vergebens. Wiesen und Weideflächen, in denen genug nektarreiche Blumen blühen, prägen das Landschaftsbild. Die umliegenden Wälder bieten den Bienen eine zusätzliche Nahrungsquelle: Honigtau. Darüber hinaus sorgen die zahlreichen Streuobstwiesen für ein breites Futterangebot.

Produktdetails
Inhalt: 250 g
Zutat: 100 % Honig aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft
Bio-Kontrolle: EU Bio-LogoAT-BIO-302
Österreichische Landwirtschaft